Macroblitzschiene

Posted on

Die 2. Version der Makroblitzschiene besteht aus den Teilen der ersten, das Zentralstück ist allerdings kein gerades Flachmaterial mehr, sondern ein rechteckig gebogener Bügel.

Durch diesen Bügel sind die Möglichkeiten zum Anschrauben der Arme verbessert. Der eigentliche Grund war allerdings die bessere Tragemöglichkeit durch den Griff ( mit Heizungsrohrisolationsmaterial abgepolstert ). Jetzt endlich kann man die ganze Einheit gut tragen, denn besonders wenn man mit zwei großen Blitzen arbeitet, werden die meisten Macroblitzschienen doch sehr schwer und unhandlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.